Die neue Dimension der gesunden Bewegung!

Gesunde Bewegung

Regelmäßige gesunde Bewegung und körperliche Aktivität wirken sich positiv auf den Gesundheitszustand aus und können sogar Medikamente ersetzen und/oder diese reduzieren. Gesunde Bewegung wird seit mehr als 30 Jahren intensiv auf den Nutzen untersucht. Es konnte festgestellt werden, dass neben Rauchen auch Bewegungsmangel und zu lange Sitzzeiten die wichtigsten Risikofaktoren für unterschiedliche Krankheiten darstellen (vgl. Löllgen et al, 2018).

Menschen mit einem gesunden Lebensstil tragen durch regelmäßige körperliche Aktivität rund 50% zu ihrer Gesundheit bei (vgl. Löllgen et al, 2018). Es ist erstaunlich, dass trotz dieser Erkenntnisse Bewegung nicht noch viel mehr an Bedeutung gewonnen hat – würde ihr der Stellenwert zukommen, den sie verdient, könnten präventiv zahlreiche Krankheiten vermieden und therapeutische Krankheiten wie z.b. Bluthochdruck, Osteoporose, Krebserkrankungen, neurologische Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates etc. durch Bewegung be- handelt werden (vgl. Löllgen et al, 2018)

Hier setzt die Philosophie von smovey an: regelmäßige Bewegung, die Spaß macht unter dem Motto: „swing, move & smile“ – denn nur, wenn körperliche Aktivität Freude bereitet, sind wir Menschen in der Lage, sie langfristig auszuüben und damit unseren Lebensalltag und die Gesundheit eigenverantwortlich zu verbessern. Mit dem smovey neuroVIBE wurde ein Bewegungsgerät geschaffen, das auf vielfältige Art sowohl zum Ausdauer- als auch zum Krafttraining eingesetzt werden kann und zusätzlich mit den vorhandenen Reizen wie Vibration, visueller, akustischer, haptischer etc. Reiz auf einzigartige Weise die Funktionen des Bewegungsapparates und die Aktivität des Nervensystems unterstützt.

Gerade für Menschen, welche nach einer Zeit der Inaktivität wieder Bewegung und körperliche Aktivität in ihr Leben bringen möchten, oder die mit körperlichen Einschränkungen belastet sind, eignet sich der smovey neuroVIBE hervorragend: er ist für jeden Trainingszustand einsetzbar und die Auswirkungen von bereits kurzen Trainingseinheiten sind dank der intensiven Stimuli sehr rasch spürbar.

„Körperliche Aktivität als Medikament“ (Löllgen et al, 2018) rückt mit dem smovey neuroVIBE ein Stückweit näher und sollte uns helfen, uns am besten selbst täglich „Bewegung per Rezept“ zu verschreiben – für ein gesundes und fittes Leben, im Idealfall präventiv!